Sie befinden sich hier: Start

Inhalt

Stiftung Leben pur

Die Stiftung Leben pur ist eine Plattform für die Belange von Menschen mit schweren und mehrfachen Behinderungen. Ziel ihres Wissenschafts- und Kompetenzzentrums ist die Lebensqualität von Menschen mit schweren und mehrfachen Behinderungen zu verbessern und ihre langfristige Förderung sicherzustellen. Weiter...


Interdisziplinäre Tagung Leben pur 2017:

Gesundheit und Gesunderhaltung

Link zum Programm-Flyer 2017

Ab sofort können Sie sich für unsere nächste interdisziplinäre Tagung Leben pur 2017 zum Thema: "Gesundheit und Gesunderhaltung bei Menschen mit Komplexer Behinderung" anmelden. Wie gewohnt wird die Tagung sowohl in München (10./11. März 2017) als auch in Hamburg (31. März/1. April 2017) veranstaltet. Genauere Informationen dazu und die Online-Anmeldung finden Sie auf unserer Seite: Fachtagungen.


Nach oben

Fachtagung "Herausforderndes Verhalten" in Rorschach am Bodensee am 4. Mai 2017

Teilansicht des Flyers zum Fachtag Leben pur: Herausforderndes Verhalten

Ab sofort können Sie sich für die Fachtagung Leben pur "Herausforderndes Verhalten bei Menschen mit Komplexer Behinderung" in Rorschach/Schweiz am Bodensee anmelden. Nähere Informationen dazu finden Sie hier.


Nach oben

Tagung "Herausforderndes Verhalten" wird wiederholt in Rorschach/Schweiz, Köln und Berlin

Blick in den Münchner Tagungssaal

Aufgrund der großen Nachfrage veranstalten wir die Tagung Leben pur zum Thema "Herausforderndes Verhalten bei Menschen mit Komplexer Behinderung" im Jahr 2017 noch einmal zusammen mit verschiedenen örtlichen Kooperationspartnern in Rorschach am Bodensee/Schweiz, in Köln und in Berlin. Nähere Infos erhalten Sie auf unserer Seite "Fachtagungen".


Nach oben

Seminare Leben pur 2017

Im Jahr 2017 bietet die Stiftung Leben pur wieder verschiedene Seminare in München und Hamburg an, teils in Eigenregie, teils in Kooperation mit Leben mit Behinderung Hamburg. Genaueres dazu erfahren Sie auf der Seite Termine


Nach oben

Förderpreis Leben pur 2017

Die Stiftung Leben pur schreibt zum zwölften Mal in Folge den Förderpreis Leben pur aus. Das Thema für das Jahr 2017 lautet:

Gesundheit und Gesunderhaltung
bei Menschen mit Komplexer Behinderung

Einsendeschluss war der 30. November 2016. Der Gewinner wird der Öffentlichkeit am 10. März 2017 auf der Tagung Leben pur in München bekannt gegeben.
Genauere Informationen zum Thema und zur Ausschreibung erhalten sie auf unserer Seite: "Förderpreis".

Logo der Stiftung Wohnhilfe

Der Förderpreis Leben pur 2017 wird von der Stiftung Wohnhilfe gestiftet.

 


Nach oben

Interdisziplinäre Tagung: Essen und Trinken bei Menschen mit Komplexer Behinderung: 23./24.9.2016

Am 23. und 24. September 2016 fand in Leipzig die interdisziplinäre Tagung "Essen und Trinken beim Menschen mit Komplexer Behinderung" statt. Veranstalter war die Universität Leipzig in Kooperation mit der Universität Koblenz-Landau und der Stiftung Leben pur. Mehr über die Tagung finden Sie hier auf unserer Homepage.

 

 


Nach oben

von links nach rechts: Stefania Calabrese, lic. phil. (Förderpreisträgerin), Gerhard Grunick (Stiftung Leben pur), Prof. Dr. Harald Bode (Wissenschaftsrat Stiftung Leben pur)

Förderpreis Leben pur 2016 verliehen

Auf der interdisziplinären Tagung Leben pur am 4./5. März 2016 in München wurde der Förderpreis Leben pur 2016  zum Thema "Herausforderndes Verhalten bei Menschen mit Komplexer Behinderung" vergeben: Der Preis geht an Frau Stefania Calabrese, lic. phil., Dozentin und Projektleiterin an der Hochschule Luzern - Soziale Arbeit, für ihre Dissertationsarbeit mit dem Titel: "Die Gestaltung von Arbeitssituationen von Menschen mit schweren Beeinträchtigungen. Eine qualitativ-video-analytische Studie". Der Preis ist mit 5.000.- € dotiert.

Weitere Informationen zum Förderpreis 2016

Logo der Stiftung Wohnhilfe

Der Förderpreis Leben pur 2016 wurde von der Stiftung Wohnhilfe gestiftet.

 


Nach oben

Bild des Buchumschlag "Basale Stimulation"

Basale Stimulation - auch als E-Book

Das Fachbuch "Basale Stimulation - ein Konzept für die Arbeit mit schwer beeinträchtigten Menschen" von Prof. Dr. Andreas Fröhlich, dem Begründer der Basalen Stimulation, wurde grundlegend überarbeitet und ergänzt und ist in neuer Fassung als Buch oder auch als e-Book erhältlich. 


Nach oben

Förderverein Leben pur e.V.

Logo Förderverein Leben pur

Für alle, die die Arbeit der Stiftung Leben pur unterstützen möchten, gibt es die Möglichkeit, Mitglied im Förderverein Leben pur e.V. zu werden.


Nach oben

Werbebanner: Stiftung Leben pur als Gewinner im Land der Ideen 2008. Hier Klicken: Link zur Preisverleihung Land der Ideen